Pamela Kaltenmark alias Kassandra Bergen nimmt Sie während der «Gschichtefahrt» mit auf ihr Erlebnis welches sie während eines ganz normalen Ausfluges auf den Niesen, zusammen mit Kerstin Lindner, erlebt hat. Spannender Krimi am Niesen, geschrieben von der Thuner Krimi Autorin Esther Pauchard.

 

 

Daten

Mittwoch, 22. Juli 2020, 17.30 - 22.10 Uhr

Mittwoch, 26. August 2020, 17.30 - 22.10 Uhr

Mittwoch, 28. Oktober 2020, 11.30 - 16.00 Uhr

 

Ablauf

11.30 / 17.30 Uhr Besammlung Mülenen Talstation
11.45 / 17.45 Uhr Extrafahrt Mülenen - Niesen Kulm
12.30 / 18.30 Uhr Krimi - Apéro und 1. Teil Niesen-Krimi im Raum Jura & Niesenkette - Berghaus Niesen Kulm
13.15 / 19.15 Uhr Krimi - Dinner (Hauptgang)
14.15 / 20.15 Uhr 2. Teil Niesen-Krimi
14.45 / 20.45 Uhr Krimi - Dessert
15.30 / 21.40 Uhr Extrafahrt Niesen Kulm - Mülenen
16.00 / 22.10 Uhr Ankunft Talstation Mülenen, individuelle Heimreise

Kosten

CHF 90.- pro Person inklusive «Extrafahrt» mit der historischen Niesenbahn, Erzählung des Niesen-Krimi sowie Krimi-Dinner im Berghaus Niesen Kulm und Niesen-Krimi zum Nachlesen. Nicht inbegriffen sind die Getränke zum Essen.

 

Wichtige Hinweise

Da die Anzahl Plätze limitiert sind, empfehlen wir eine frühzeitige Reservation im Webshop unter niesen.ch/webshop. Der Anlass wird bei jedem Wetter durchgeführt.