Detaillierte Wanderkarte: www.wanderland.ch

Der Niesen (2'362 Meter) bietet zahlreiche Wanderwege. Erleben Sie die vielseitigen Schönheiten der Natur und kombinieren Sie Ihre Wanderung mit einer nostalgischen Bahnfahrt auf den Niesen und einem Besuch im Berghaus Niesen Kulm.

Rot/Weiss-markierte Bergwanderwege verlangen nach mehr Vorsicht. Wir empfehlen, Wanderschuhe mit griffiger Sohle zu tragen und auch bei schönem Wetter einen Regenschutz mitzunehmen. Die Bergwanderwege erfordern Trittsicherheit und eine gute körperliche Verfassung.

Die Umwelt und Ihre Mitmenschen danken Ihnen, wenn Sie bei Ihrer Wanderung Rücksicht walten lassen. Lassen Sie bitte keine Abfälle liegen.

Tipp: Das Wanderbillett – 3 Sektionen mit der Bahn, 1 Sektion Wandern

 

 

Wanderwege Aufstieg Abstieg
1 Frutigen - Niesen Kulm 5 h 15 3 h 40
2 Reichenbach - Stöpfflue - Schwandegg 3 h 15 2 h
2 + 5 Reichenbach - Niesen Kulm 5 h 30 3 h 10
2 + 6 Reichenbach - Niesen Kulm 6 h 15 3 h 30
3 Mülenen - Mittelstation Schwandegg 2 h 45 1 h 45
3 + 5 Mülenen - Niesen Kulm 5 h 3 h 10
3 + 6 Mülenen - Niesen Kulm 5 h 45 3 h 30
4 Bad Heustrich - Mittelstation Schwandegg 2 h 45 1 h 50
4 + 5 Bad Heustrich - Niesen Kulm 5 h 3 h 30
5 Mittelstation Schwandegg - Niesen Kulm 2 h 15 1 h 15
6 Schwandegg - Niesenalp - Niesen Kulm 3 h 1 h 40
7 Wimmis - Ahorni - Niesen 5 h 30 3 h 30
8 Oey Diemtigen - Niesen Kulm 6 h 4 h
9 Springeboden - Niesen Kulm 5 h 30 4 h 50
       
Talwanderwege
A Mülenen - Reichenbach 25 min  
B Mülenen - Emdthal/Heustrich 20 min  
C Emdthal/Heustrich - Wimmis 1 h 20  
D Emdthal/Heustrich - Aeschi 40 min